Täglich passieren in Deutschland Verkehrsunfälle, die häufig juristische Streitigkeiten nach sich ziehen.

Als Beteiligter eines Verkehrsunfalls ist man häufig mit hohen Sachschäden oder gar Personenschäden konfrontiert. Die Abwicklung des Unfallschadens ist nicht selten mit juristischen Streitpunkten behaftet. Sei es die Schuldfrage oder auch, ob die Höhe des geltend gemachten Schadens tatsächlich gerechtfertigt ist.

Wir helfen Ihnen, diese Situation zu meistern und stehen Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Seite.

Dies gilt auch, sollten Sie dem Vorwurf einer Ordnungswidrigkeit oder eines Verkehrsstraftatdeliktes ausgesetzt sein. Auch hier beraten und unterstützen wir Sie gerne.

Dies gilt auch für Fälle, in denen sich der Unfall im Ausland ereignet hat.

Ihr Ansprechpartner im Bereich des Verkehrsrechts

Junginger_freigestellt_hoch

Rechtsanwalt Günter Junginger
Fachanwalt für Familienrecht

Tel.:       07141 9458-30
Fax:       07141 9458-45
E-Mail:  g.junginger@kanzleijaeger.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen